Neukölln

Es ist die bunte Mischung, die das Besondere an Neukölln ausmacht. Neukölln ist quirlig, lebhaft und voller Gegensätze. Ein Bezirk mit vielen Gesichtern: Einfamilienhäuser am südlichen Stadtrand, Hochhaussiedlung in der Gropiusstadt und multikulturelles Flair an der Grenze zu Kreuzberg.

Neukölln ist aber vor allem eins: international. Das merken Sie bereits bei der Suche nach einem Snack. Hier bekommen Sie vegetarische Burritos, baskische Leckereien, amerikanische Burger, arabische Bäckereien und vietnamesische Garküchen neben gehobener Gastronomie, die es natürlich auch in Neukölln gibt. Die Lavanderia Vecchia lockt bereits seit Jahren Freunde authentischer italienischer Küche in eine alte Waschküche im Schillerkiez. Das Eins 44 verwöhnt seine Gäste mit deutsch-französischer Küche im durchgestylten Industrieambiente einer alten Brennerei.

Diese und weitere Informationen finden Sie auf visitberlin.de.

➡➡ Besuchen Sie den Bezirk Treptow-Köpenick.