Berlin — Sachsenhausen

itineri.de bietet Stadtführungen auf Spanisch und Katalanisch an — was für deutschsprachige Touristen weniger von Interesse ist. Interessant sind hingegen die weiterführenden Informationen unten.

Gedenkstätte Sachsenhausen

Mitten in der Innenstadt von Oranienburg wurde am 21. März 1933, dem „Tag von Potsdam“, an dem die konservativen Eliten Deutschlands Hitler huldigten, auf dem Gelände einer ehemaligen Brauerei von der lokalen SA-Standarte 208 das erste staatliche Konzentrationslager Preußens eingerichtet.

Die frühen Konzentrationslager in Deutschland waren vor allem örtliche „Lager der Rache“, in denen die Nationalsozialisten ihre politischen und intellektuellen Gegner aus den Straßenkämpfen und Redeschlachten der Weimarer Republik zur Abschreckung inhaftierten.

Diese und weitere Informationen finden Sie auf sachsenhausen-sbg.de.